Kinoleinwand

Vorhang auf für die besten Serien- und Filmtipps für Herbst & Winter 2020

11. September 2020

Wann habt Ihr zuletzt einen entspannten Filmabend mit der Familie oder guten Freunden gemacht? Besonders im Herbst,  wenn es Tag für Tag etwas früher dunkel wird und auch der eine oder andere Herbststurm vorbeizieht, ist es drinnen doch am gemütlichsten. Verlegt das Kino also einfach in Euer Wohnzimmer! Ladet Freunde ein oder ruft Eure Familie zusammen, um den Abend gemeinsam mit einem spannenden Actionfilm, einem fesselnden Drama oder einer interessanten Dokumentation zu verbringen. Die passenden Snacks für Euren heimischen Kinoabend haben wir Euch » hier bereits vorgestellt. Und damit Euch die Filmauswahl leichter fällt, haben wir Euch ein paar Filmtipps mitgebracht. Aber natürlich kommen auch Serienfans  mit unseren Serientipps auf ihre Kosten. Entdeckt mit uns, welche neuen Highlights Euch im Herbst bei Amazon, Netflix und Co. erwarten.

Amundsen – Wettlauf zum Südpol

Das biografische Drama aus dem Jahr 2019 erzählt die Geschichte des Polarforschers Roald Amundsen. Er unternahm viele Expeditionen in Arktis und Antarktis, die bekannteste führte ihn zum Nordpol. Im Film reist sein Bruder Leon nach Roalds Verschwinden in der Arktis zu dessen Haus, in der Hoffnung, ein Lebenszeichen von ihm zu erhalten. Dort wartet bereits Roalds Geliebte, der er im weiteren Verlauf von ihrer gemeinsam Kindheit, den Anfängen der Expeditionen und ihren Plänen, die ersten Menschen am Nord- und Südpol zu sein, erzählt. Das Drama, das mit einem vergleichsweise geringen Budget gedreht wurde, ist unsere Empfehlung für alle, die Dokumentationen, eingebettet in eine spannende Handlung, mögen. Sehen könnt Ihr das Werk ab dem 11.09.2020 bei Amazon Prime und iTunes.

The Trial of the Chicago 7

Eine Top-Besetzung mit Sacha Baron Cohen und Eddie Redmayne sowie die Chance auf einen Oscar – das zeichnet dieses Gerichtsdrama aus. Ab dem 16. Oktober 2020 könnt Ihr den von Netflix produzierten Film bei dem Streamingdienst ansehen. Schnappt Euch Nachos und Popcorn und stellt die Getränke kalt, denn hier wird es spannend. Der Thriller behandelt den Gerichtsprozess gegen die Demonstranten Jerry Rubin, Abbie Hoffman, David Dellinger, Rennie Davis, Tom Hayden, Lee Weiner und John Froines. Sie wurden 1969 u. a. wegen Verschwörung und Aufhetzung angeklagt.

Nachos und Dip

Utopia

Oftmals unterschätzt wird diese britische Serie, die die Genres Drama und Thriller in sich vereint. Zunächst im britischen Fernsehen ausgestrahlt, hat es die packende Reihe nun auch zu uns geschafft. Eine Gruppe von Menschen hält ein Manuskript in ihrem Besitz. Es handelt sich dabei um die Fortsetzung eines Graphic Novel mit dem Namen The Utopia Experiment. Die Besonderheit dieses Romans: Seine Geschichte sagte die schlimmsten Katastrophen des vergangenen Jahrhunderts voraus. Die Vermutung liegt nahe, dass auch das neue Manuskript entsprechende Hinweise auf bevorstehende Katastrophen enthält. Dadurch gerät die Gruppe in das Visier der Organisation „The Network“, die auch  vor Mord nicht zurückschreckt, um an die Informationen zu kommen. Die Gruppe flieht und versucht dabei, die Hinweise zu entschlüsseln. Die insgesamt 12 Episoden in zwei Staffeln könnt Ihr ab dem 25. September 2020 auf Amazon Prime ansehen.

Fernando

Zeit für eine Dokumentarserie! Diese Serie, die Momente aus dem Leben von Fernando Alonso zeichnet, startet ganz frisch auf Amazon Prime. Sie erzählt in fünf Teilen von seinen beruflichen Erfolgen und gibt private Einblicke in das Leben des Rennsportlers. Insgesamt ein Jahr lang wurde er dafür begleitet. Hier kommen ab dem 25. September 2020 alle Formel 1-Fans in den einstündigen Episoden voll und ganz auf ihre Kosten.

Wer wir sind und wer wir waren

Ihr möchtet gern wieder einmal ins Kino gehen? Auch dafür haben wir einen Vorschlag parat, der vor allem Fans von Dramen gefallen wird. Zum Ende des Jahres, ab dem 10. Dezember 2020, startet „Wer wir sind und wer wir waren“ in den Kinos. Grace und Edward sind bereits seit 29 Jahren verheiratet. Als eines Tages ihr erwachsener Sohn zu Besuch kommt, offenbart Edward seiner Familie, dass er sich neu verliebt hat und seine Frau verlassen wird. Diese Wendung wirft das Leben aller drei Personen aus der Bahn und führt zu einer ganzen Bandbreite an Gefühlen: Schock, Wut, Trauer und am Ende auch der Blick in die Zukunft rücken in den Fokus.

Couch mit Blick auf Fernseher

X-Men: New Mutants

Auch die X-Men mischen im Herbst 2020 wieder mit, und zwar auf der Kino-Leinwand. Ganz frisch, ab dem 10. September 2020, läuft das Spin-Off der X-Men-Filme in den Kinos an. Vier Jugendliche finden sich in der psychiatrischen Abteilung wieder. Der Grund: Sie haben übernatürliche Kräfte, die sie kaum zu kontrollieren vermögen und wegen derer sie als Gefahr betrachtet werden. Dr. Reyes möchte den Mutanten helfen, die Kontrolle über ihre Fähigkeiten zu erlangen. Doch währenddessen kommt es nach dem Erscheinen einer weiteren Mutantin zu Halluzinationen und Rückblenden in die Vergangenheit, die die Mutanten in neuerliche Gefahr bringen. Wer eine Mischung aus Horror, Thriller, Fantasy und Sci-Fi mag und auch bisherige X-Men-Teile sowie die Welt der Marvel-Filme als Pflichtprogramm auf der Liste hatte, sollte sich den Film nicht entgehen lassen.

Ihr seht, der Herbst und Winter werden abwechslungsreich! Welche Serien und Filme sind Eure Favoriten? Teilt Eure Filmtipps und Serienempfehlungen für gemütliche Abende auf dem Sofa gern in den Kommentaren mit uns. Wir wünschen Euch viel Spaß im Heimkino!

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste, der einen verfasst.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfeld *