der Brettspiel-Klassiker: Monopoly

Scrabble und Co. – die Dauerbrenner unter den Brettspielen

5. Januar 2021

Ein Spieleabend mit der Familie ist besonders nach der aufregenden Weihnachtszeit immer eine lustige Abwechslung. Also worauf wartet Ihr noch? Es wird Zeit, die alten Brettspiele herauszukramen, sich gemütliche » Freizeitkleidung überzuziehen, die Familienmitglieder zusammenzutrommeln, eine Schüssel Knabberzeug bereitzustellen und schon steht einem geselligen Abend mit echten Spieleklassikern nichts mehr im Weg. Egal, ob zu zweit oder gemeinsam mit den Kindern – mit den richtigen Gesellschaftsspielen wird der Abend ganz bestimmt zum vollen Erfolg.

Im Laufe der Zeit hat sich die Liste der verfügbaren Brettspiele natürlich stark erweitert, trotz zahlreicher Neuzugänge sind es aber oft vor allem die Spieleklassiker, die uns besonders überzeugen. Wir haben Euch unsere Favoriten zusammengestellt.

Scrabble – für die Sprachgewandten

Xylophon, Erdölquelle und Plädoyer – auf den ersten Blick haben diese Wörter nichts gemeinsam, in der Scrabble-Welt sind es aber allesamt Wörter, die Euch mit einer hohen Punktzahl zum Erfolg führen. Besonders Knobler, die gerne Kreuzworträtsel lösen und sehr sprachgewandt sind, werden viel Spaß bei dem allseits beliebten Gesellschaftsspiel haben. Denn nicht ohne Grund ist Scrabble das erfolgreichste Wortspiel im Brettspielbereich. Das Ziel ist es, mit den zufällig gezogenen Buchstaben möglichst lange Wörter zu legen und bestenfalls noch die Bonusfelder auf dem Spielbrett zu beachten. Taktisch klug ist es dabei, die bereits gelegten Wörter zu verlängern, denn so könnt Ihr noch mehr Punkte ergattern. Ein anspruchsvolles Brettspiel für Jung und Alt!

Unser Tipp: Macht es Euch mit kuscheligen » Strickpullovern aus unserem Online-Shop so richtig gemütlich – und schon kommen die Ideen fast von allein.

Scrabble: für die Sprachgewandten

Monopoly – treibt Eure Mitspieler in die Insolvenz

Unseren nächsten Spieleklassiker kennt Ihr bestimmt noch aus Eurer Kindheit. Die Rede ist vom meistverkauften Brettspiel der Welt: Monopoly. Ein sehr spannendes und abwechslungsreiches Gesellschaftsspiel, bei dem es sowohl auf Glück als auch auf die richtige Taktik ankommt. Worum es geht? Einfach gesagt: Baut ein Imperium mit zahlreichen Grundstücken auf, zieht Euren Mitspielern durch möglichst hohe Mieten das letzte Spielgeld aus der Tasche und treibt sie so in den Ruin. Monopoly ermöglicht es Euch, in nur wenigen Spielzügen zum Großgrundbesitzer zu werden – oder aber auch genauso schnell pleitezugehen.

Wusstet Ihr übrigens, dass die Erfinderin des Spiels ursprünglich die Intention hatte, auf die antisoziale Wirkung von Monopolen aufmerksam zu machen? Nun ja, ironischerweise wird das Spiel oft eher mit Kapitalismus in Verbindung gebracht anstatt an diesem Kritik auszuüben.

Mensch ärgere dich nicht – Spielspaß für die ganze Familie

Ärgern und geärgert werden! Egal wer hier seine Figuren bewegt, bei diesem Gesellschaftsspiel hat sich jeder Teilnehmer schon das eine oder andere Mal geärgert. Doch trotz des kurz anhaltenden Ärgers überwiegt am Ende der Spielspaß! Gerade die widersprüchliche Mischung aus Ärger, Ehrgeiz und Spaß macht diesen Spieleklassiker zu einem amüsanten Ereignis. Aufgrund der doch sehr einfachen Spielregeln eignet es sich hervorragend für eine Partie gegen die Kinder. Ziel des Spiels ist es, alle vier Figuren als erster Spieler in die vorgesehenen Zielfelder zu bringen. Auf dem Weg dahin erwarten Euch allerdings ein paar Hürden und die Mitspieler, die Euch daran hindern wollen. Cool bleiben und auf eine hohe Augenzahl beim Würfeln hoffen!

Unser Tipp: Ruhe bewahren und durchatmen – besonders gut gelingt Euch dies in unseren bequemen » Shirts aus weicher Baumwolle.

Mensch ärgere dich nicht: Spielspaß für die ganze Familie

Spiel des Lebens – Träume werden wahr

Hand aufs Herz, habt Ihr Euch nicht auch schon einmal Gedanken darüber gemacht, wie Euer Leben verlaufen wäre, wenn Ihr bestimmte Entscheidungen anders getroffen hättet? Keine Kinder vor der großen Karriere, ein Studium absolvieren anstatt eine Ausbildung abzuschließen oder doch nicht mit Anfang 20 den Porsche kaufen?  Mit dem „Spiel des Lebens“ habt Ihr die Möglichkeit, nochmal ganz von vorne anzufangen.
Gewinner ist am Ende die Person, die im Rentenalter das meiste Spielgeld gesammelt hat.  

Jeder Spieler hat zu Beginn des Brettspiels gerade sein Abitur abgeschlossen und muss nun entscheiden, ob sofort gearbeitet und dementsprechend Gehalt eingesammelt wird oder ob beispielsweise ein Kredit fürs Studium aufgenommen werden soll. Welchen Weg werdet Ihr einschlagen – habt Ihr das Zeug zum Rockstar oder werdet Ihr eher ein erfolgreicher Anwalt?

Trivial Pursuit – das Wissensquiz

Die Jagd ums Allgemeinwissen! Wolltet Ihr Euch gegenüber Eurer Familie schon immer mal beweisen? Dann ist Trivial Pursuit die optimale Wahl für Euren Spieleabend! Hier wird nicht um Spielgeld, sondern um das Wissen der Spieler gepokert. Beim Frage-Antwort-Spiel geht es darum, möglichst viele Fragen aus verschiedenen Kategorien richtig zu beantworten, um als Erster seinen Spielstein mit allen sechs farbigen „Tortenstücken“ zu füllen. Die Frage-Kategorien reichen von Sport und Vergnügen bis hin zu Wissenschaft und Technik – ein breites Interesse an vielen Gebieten kann hier also nur von Vorteil sein.

Trivial Pursuit: das Wissensquiz

Habt Ihr jetzt Lust auf einen geselligen Abend bekommen? Mit unseren Tipps rund um die abwechslungsreichen Gesellschaftsspiele könnt Ihr ganz bestimmt auch Eure Familie vom gemeinsamen Spielspaß überzeugen. Wir wünschen Euch viel Glück – und gute Nerven!

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste, der einen verfasst.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfeld *