Outfit mit Hose und Streifenpullover

Unser Outfit des Monats September: den Wochenendausflug lässig genießen

18. September 2020

Steht Euch aktuell auch der Sinn nach einem entspannten Wochenendtrip? Vielleicht zieht es Euch an die Nord- oder Ostsee, um in der frischen Brise einmal tief Luft zu holen. Oder Ihr möchtet eine spannende Stadt in Deutschland kennenlernen. Auch Bergfans kommen gern einmal raus und können im Gebirge und an einem der zahlreichen bayerischen Seen die Seele baumeln lassen. Oftmals sind schon die kurzen Auszeiten, die uns gar nicht allzu weit weg führen, eine Wohltat und pure Erholung. Umso besser, wenn Ihr das passende Outfit für den Kurzurlaub bereits parat habt. Wir möchten Euch daher heute unsere Auswahl für einen legeren, modischen Look vorstellen. Übrigens: Unser Outfit des Monats ist natürlich auch im Alltag und in der Freizeit eine tolle Wahl.

Auf Streifzug am Wochenende – im komfortablen Sweatshirt

Breit gestreift zeigt sich das Sweatshirt von BABISTA mit maritimem Flair. Dafür, dass die Gedanken beim Anblick sofort Richtung Meer schweifen, sorgen der klassische Schnitt mit Kragen und Knopfleiste – ebenso wie auch die Farbwahl, die aus Hellblau, Gelb und Weiß besteht. Das Shirt aus reiner Baumwolle trägt sich zudem sehr angenehm – ein schönes Modell für alle, die gern Farben tragen, es aber nicht zu bunt mögen! An sonnigen Tagen, wenn der Wind Euch um die Nase weht, ist das Sweatshirt eine tolle Wahl und hält Euch angenehm warm.

Im Spätsommer für jedes Wetter passend gekleidet – mit der Steppjacke

Zieht an der Küste oder in den Bergen ein stärkerer Wind auf oder geht die Sonne am Abend unter, ist es immer eine gute Idee, eine leichte Jacke dabei zu haben. So begegnet Ihr den kühleren Temperaturen mit Bravour. Wie wäre es mit dem Steppblouson in leichter Glanzoptik von BABISTA? Im lässigen Collegestil versprüht er Esprit und die Leichtigkeit eines entspannten Wochenendtrips. Das Obermaterial mit Rautensteppung ist wind- und wasserabweisend, wodurch das Modell ein perfekter Begleiter für die Übergangszeit ist. Auch optisch liegt die marineblaue Jacke genau im Trend: Ein kleines aufgesticktes Emblem sowie farblich abgesetzte Bündchen und ein farblich hervorgehobener Reißverschluss runden den sportiven Stil ab. In den drei Eingrifftaschen, die Ihr per Reißverschluss schließt, finden zudem Kleinigkeiten wie ein Stadtplan oder das Handy bequem Platz.

Komfort auf allen Wegen – die Reisejeans

Was könnte besser zu der coolen Collegejacke passen als der aktuelle Denim-Look? Kombiniert eine gerade geschnittene Jeans dazu, um unser stimmiges Outfit des Monats zu kreieren. Wir haben Euch die Reisejeans von BABISTA mit dezenter Used-Waschung mitgebracht, die Ihr schon auf dem Weg in den Kurzurlaub tragen könnt. Das Highlight des Modells versteckt sich hier im Bund: Mit 7 cm mehr Bundweite sitzt die Jeans, vor allem im Sitzen, wie beim Autofahren oder im Flugzeug, sehr bequem. Diesen hohen Tragekomfort könnt Ihr sicherlich an langen Urlaubstagen genießen. Und keine Sorge: Die bequeme Bundlösung sieht man der modischen Jeanshose in klassischem Five-Pocket-Design von außen nicht an.

Die idealen Schuhe für Städtetrips und Wochenendtrips ans Wasser sollten bequem und modisch sein. Leger und schön zeigen sich die weißen Sneaker von BABISTA. Weiches Nappaleder, eine Laschenpolsterung und ein gepolsterter Schaftrand bieten Euren Füßen einen hohen Tragekomfort auf Schritt und Tritt, während das sportive Design den Stil der Steppjacke aufgreift. Hier passt alles zusammen und sorgt dafür, dass Ihr Euch um Euer Outfit keine Gedanken mehr machen müsst.

Habt Ihr bereits den nächsten Wochenendausflug geplant? Wir sind gespannt: Was tragt Ihr am liebsten, wenn Ihr für ein Wochenende verreist? Und was darf in Eurem Koffer nicht fehlen?

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste, der einen verfasst.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfeld *