Fußball

BABISTA trifft auf den SC Freiburg

5. März 2021

Es ist der Anpfiff zu einer ganz besonderen Partie: BABISTA ist ab sofort der neue Modeausstatter vom Sport-Club Freiburg. Von nun an statten wir die Profis des Bundesligisten mit » stilvoll-sportiver Männermode aus. Die starke Partnerschaft zeichnet sich durch gemeinsame Werte wie soziales Engagement, Umweltschutz und Nachhaltigkeit verbinden uns.

Als offizieller Modeausstatter des Bundesliga-Vereins freuen wir uns, die Mannschaftsprofis und ihre Vertreter mit attraktiver Männerkleidung in bester Markenqualität durch die Saison zu begleiten. Und auch Ihr als Fans von spannenden Fußball-Matches und aktueller Mode könnt auf viele interessante Aktionen gespannt sein. Freut Euch unter anderem auf ein ganz besonderes modisches Highlight: In Kürze erwartet Euch eine exklusive SC Freiburg-Kollektion bei BABISTA.

SC Freiburg Kampagne

Seite an Seite durch das Spiel

In der aktuellen Situation sind Stadionbesuche leider nicht möglich und die Matches sind geprägt von leeren Bänken sowie ausbleibenden Jubelpfiffen und Motivationsrufen. Statt Euer Team gemeinsam mit Gleichgesinnten von den Rängen aus anzufeuern, verlegen wir das Fußball-Schauen zum Wohl der Gesundheit momentan vor den heimischen Fernseher. Das ist schade – nährt sich doch das stimmungsvolle Fußball-Erlebnis zu einem Großteil aus dem überragenden Gemeinschaftsgefühl, das sich einstellt, wenn es auf dem Platz mal eng wird. Auch den Sieg zu feiern macht natürlich gemeinsam am meisten Spaß, und in hitzigen Spielphasen kann der Zusammenhalt zwischen Mannschaft und Fans geradezu beflügelnde Kräfte freisetzen. Die letzten entfesselten Energiereserven der Profi-Kicker konnten schon so manche verloren geglaubte Partie drehen. So haben sich in der Fußballgeschichte schon einige magische Momente und Last-Minute-Siege zugetragen.

Fans im Stadion

Dabei wird eines deutlich: Auch den Spielern auf dem Feld fehlt Eure Unterstützung! Umso bedeutender wird es, dass sie sich jetzt auf Euch verlassen können und alle zusammenhalten.  Also legen wir den Fan-Schal um, schließen uns per Video-Schalte mit Gleichgesinnten zusammen und fiebern vom Sofa aus mit den Profis mit! Gerade wenn wir unseren Verein nicht im Stadion anfeuern können, ist es besonders wichtig, dass Ihr Eurem Team weiterhin die Treue haltet. Stärkt ihm mental den Rücken und drückt der Elf weiterhin die Daumen – denn das ist es, was eine starke Partnerschaft ausmacht.

Künftig warten viele Aktionen auf Euch : Seid gespannt, was Euch in der laufenden Saison noch erwartet. Es bleibt in jedem Fall spannend und Ihr solltet unbedingt am Ball bleiben, um nichts zu verpassen!

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste, der einen verfasst.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfeld *