horoskop-maenner-sternzeichen-widder

Männer, Mode und die Sterne – Widder (21. März bis 20. April)

21. März 2019

Im Frühling ist es endlich soweit – die Natur erwacht wieder zum Leben und die ersten Sonnenstrahlen setzen wahre Glücksgefühle frei. Am 20. März findet außerdem die sogenannte Tag-und-Nacht-Gleiche statt. Dann dauern der Tag und die Nacht gleich lang an und markieren kalendarisch den offiziellen Frühlingsbeginn. Und auch unser heutiges Sternzeichen der Stunde, der impulsive Widder, markiert als erstes Sternzeichen im Tierkreis den Beginn eines neuen Zyklus. Dem Element Feuer zugeordnet verfügt der Widder über jede Menge Kraft und Tatendrang, die ihn nicht nur zu Beginn der warmen Jahreszeit dazu antreiben, seine Ziele zu erreichen und stets seinen Willen durchzusetzen. Wie der Widder lebt, arbeitet und liebt und wie es um sein modisches Gespür steht, haben wir für Euch herausgefunden. Erkennt Ihr Euch wieder, liebe Widder-Männer?

Charaktercheck – so tickt der Widder-Mann

horoskop-maenner-sternzeichen-widder-auf-felsen

Der männliche Widder verfügt über besonders viel Durchsetzungsvermögen und ist der geborene Kämpfer. Er hat seine Ziele klar vor Augen und setzt alles daran, um sie zu erreichen. Dabei geht er manchmal sogar etwas vorschnell und unüberlegt vor, was auf seinen impulsiven und ungeduldigen Charakter zurückzuführen ist. Männliche Widder sind abenteuerlustig und aufgeschlossen und können sich intensiv für ihre Ideen begeistern. Sie denken visionär und handeln mit Mut, Ehrgeiz und Entschlossenheit. In ihrem Freundeskreis sind sie als extrovertierte und fröhliche Personen bekannt, die auch fremden Menschen aufgeschlossen gegenübertreten und sich aktiv in Gespräche und Diskussionen einbringen. Widder verlassen sich gerne auf ihre Mitmenschen und sind aus diesem Grund äußerst kontaktfreudig. Sie pflegen ihr weitreichendes Netzwerk und scheuen sich nicht davor, ihre Familie, Freunde und Bekannte um Hilfe zu bitten. Obwohl sie sehr ehrgeizig und zielstrebig sind, lieben sie den Genuss. Urlaube und Restaurantbesuche mit Freunden und der Familie nutzen sie als Ausgleich zu ihrem Arbeitsalltag und machen sich nicht allzu viele Gedanken um ihre Finanzen. Und doch sind männliche Widder nicht verschwenderisch veranlagt und wissen immer ganz genau, wo ihre Grenzen sind.

Karrierecheck – so arbeitet der Widder-Mann

Widder-Männer wollen viel und am besten alles auf einmal. Das Erklimmen der Karriereleiter kann ihnen nicht schnell genug gehen und so stellen sie sowohl an sich selbst als auch an ihr Arbeitsumfeld hohe Anforderungen. Der männliche Widder steckt voller Ambitionen und ist bereit, jede Menge Engagement und Zeit in seine Aufgaben oder Projekte zu investieren. Besonders wohl fühlt er sich in Führungspositionen oder als sein eigener Chef. Als Vertriebsleiter oder Manager versteht er es hervorragend, sein Wissen und seine Einsatzbereitschaft bestmöglich zu verbinden und erarbeitet sich schnell einen exzellenten Ruf. In einem Angestelltenverhältnis muss er sich oftmals etwas zurücknehmen und sich bewusst auf die Zusammenarbeit mit seinen Kollegen einlassen. Als Athlet kann er wiederum seine Vorliebe für sportliche Herausforderungen ausleben und sich mit viel Leidenschaft und noch mehr Disziplin Tag für Tag weiterentwickeln.

Beziehungscheck – mit wem der Widder-Mann gut kann

Männliche Widder sind wahre Eroberer. Sie sind von sich selbst absolut überzeugt und umgarnen ihre Liebsten gekonnt mit viel Charme. Durch seine stürmische und zugleich erfrischende Art gelingt es dem Widder deshalb schnell, sich die Aufmerksamkeit seiner Verehrer und Verehrerinnen zu sichern. In einer Beziehung duldet er oftmals keinen Widerspruch und braucht doch einen Partner, der ihm hin und wieder Kontra bietet. Und dennoch liebt er, auch wenn er sich in einer Beziehung befindet, das Spiel mit dem Feuer und vergnügt sich gerne anderweitig. Wie man den wilden Widder zähmt, wissen meist starke Löwe-Damen am besten. Sie begegnen dem Widder-Mann auf Augenhöhe und stellen sich ihm mutig entgegen. Und auch die Schütze-Dame weiß genau, was sie tun muss, um den Widder an sich zu binden. Krebs-Damen hingegen lassen sich von den sprunghaften Widder-Männern schnell abschrecken, während sich weibliche Zwillinge von der Widder-Dominanz eingeengt fühlen.

Stilcheck – das trägt der Widder-Mann

horoskop-maenner-sternzeichen-widder-collage-mode

Widder sind sehr praktisch veranlagt und wollen sich in ihrer Haut vor allem wohlfühlen. Aus diesem Grund bevorzugen sie klassische Basicteile und Farbkombinationen, die gut miteinander harmonieren. Ihre Garderobe ist bequem und alltagstauglich, sodass sie sich den ganzen Tag über wohlfühlen können. Modische Klassiker wie » Jeans in Schwarz oder Dunkelblau kombinieren Sie mit lässigen Poloshirts oder stilvollen Hemden. Männliche Widder sind zudem sehr aktiv und fühlen sich in sportlich-legeren Outfits am wohlsten. Müssen sie für ihren Beruf schicke Business-Kleidung tragen, so trifft man sie in ihrer Freizeit viel eher in lockeren Chino-Hosen und modischen Baumwollshirts an. Ihre liebste Farbkombination ist ein kontrastreiches Zusammenspiel aus Rot und Schwarz. Gedeckte Farben wie Beige und Hellbraun oder kräftigere Nuancen wie Bordeauxrot, Ocker oder Cognac kombinieren sie bevorzugt Ton in Ton und vermeiden gewagte Farb-Experimente. Um auf jede Wetterlage vorbereitet zu sein, haben sie außerdem eine ganze Reihe Allroundtalente in ihrem Kleiderschrank hängen, mit denen Sie stets eine gute Figur machen: Rustikale Lederjacken, leichte Blousons oder praktische Übergangsjacken sind besonders in der warmen Jahreszeit ihre liebsten modischen Begleiter.

Haben wir Euch durchschaut, lieber Widder-Männer? In unserem nächsten Horoskop-Beitrag nehmen wir die Vorlieben, Eigenarten und Ticks des genussliebenden Stiers genauer unter die Lupe – Ihr dürft gespannt sein.

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste, der einen verfasst.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfeld *