Horoskop Waage

Männer, Mode und die Sterne – Waage (24. September bis 23. Oktober)

24. September 2020

Hand aufs Herz, liebe Leser, wer von Euch liest ab und zu sein Horoskop und stellt schmunzelnd gewisse Ähnlichkeiten mit der eigenen Persönlichkeit fest? Wir müssen zugeben, auch wir verfolgen des Öfteren, wie die Sterne gerade stehen und was die verschiedenen Konstellationen für unsere Sternzeichen bedeuten. Hört sich etwas esoterisch an? Dabei geht die Sternenkunde bis in die Antike zurück und diente ursprünglich dazu, anhand der Positionen der Sterne am Himmel die verschiedenen Jahreszeiten auszumachen. Heutzutage werden den zwölf Stern- oder auch Tierkreiszeichen vor allem bestimmte Charaktereigenschaften zugeschrieben. Eigentlich also sehr interessant, oder? Gemeinsam mit Euch wagen wir heute erneut einen Blick in die Sterne und nehmen die zwölf Sternzeichen noch einmal etwas genauer unter die Lupe. Los geht es wieder mit der Waage – ein ganz besonders ausgeglichener Zeitgenosse. Was Waage-Männer ausmacht und was sie diesen Herbst so tragen, verraten wir Euch jetzt:

Charaktercheck – so tickt der Waage-Mann

Männer, Mode und die Sterne: So arbeitet das Sternzeichen Waage

Der im Zeichen der Venus geborene Waage-Mann verfügt über einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und tritt sowohl privat als auch beruflich oft als Vermittler auf. Hitzige Diskussionen vermeidet er und zieht sich dann lieber etwas zurück. Harmoniebedürftig ist der Waage-Mann nämlich auch noch und möchte seine Mitmenschen nicht verletzen oder kränken. Um unangenehme Konfrontationen zu vermeiden, antwortet er deshalb immer sehr bedacht oder auch gerne mal mit einem „eventuell“ oder „vielleicht“. Eine gewisse Unentschlossenheit kann man ihm also durchaus nachsagen. Und doch ist der Waage-Mann sehr freundlich, frei von Vorurteilen und immer offen für neue Bekanntschaften, mit denen er intensive Gespräche führen und das Leben genießen kann. Er ist nämlich ein echter Schöngeist und legt viel Wert auf ein gepflegtes Erscheinungsbild. Allerdings findet man ihn eher selten im Fitnessstudio – Kunst, Kultur und Mode sind viel eher sein Ding. Passend dazu hat er viel Spaß daran, seine Wohnung stilvoll und elegant einzurichten und hält sie stets sehr sauber und ordentlich.

Karrierecheck – so arbeitet der Waage-Mann

Ein ausgeprägter Sinn für Ästhetik und Schönheit und das offene Wesen von Waage-Männern eignen sich für kreative Berufe in der Mode- oder Kunstbranche besonders gut. Waage-Männer kommen zudem sehr gerne mit anderen Menschen ins Gespräch und sind dabei freundlich und kommunikativ. Mit ihrem ausgeglichenen Wesen können sie gut zwischen zwei Parteien vermitteln und werden bei Konflikten oder Diskussionen gerne zu Rate gezogen. Dabei beweisen sie diplomatisches Geschick und handeln mit einem ausgeprägten Gespür für Gerechtigkeit, weshalb auch juristische Berufe besonders interessant für sie sind. Wenn es aber darum geht, die eigenen Standpunkte oder Ideen durchzusetzen, kann der Waage-Mann auch bestimmt und zielstrebig sein. Er bleibt dabei jedoch immer sachlich und toleriert die Meinung seiner Kollegen oder Vorgesetzten.

Beziehungscheck – mit wem der Waage-Mann gut kann

Waage-Männer lieben nicht nur die Liebe, sondern auch das Verliebtsein. Mit viel Charme und einer charismatischen Ausstrahlung erobern sie ihre Partner, haben aber auch einen besonders anspruchsvollen Geschmack. Dennoch möchten sie niemanden vor den Kopf stoßen und drücken sich, wenn sie sich mal wieder nicht sicher sind, eher missverständlich aus. Entscheidet sich der Waage-Mann dann aber für einen Partner, ist ihm eine stabile und vertrauensvolle Beziehung sehr wichtig. Besonders gut funktioniert das mit Wassermännern, Löwen oder Zwillingen, da diese Sternzeichen ähnliche Charakterzüge aufweisen und dem Waage-Mann ausreichend Freiraum lassen.

Stilcheck – das trägt der Waage-Mann

Westen von Babista

Der stilbewusste Waage-Mann setzt auf hochwertige Materialien und kleidet sich gerne bequem und zugleich farbenfroh. Unser Tipp für stilvolle Wohlfühloutfits an kühlen Herbsttagen: Westen in unterschiedlichen Materialien und Farben. » Die Strickweste aus reiner Baumwolle ist ein echter Allrounder, den Ihr an warmen Herbsttagen auch über einem dünnen Pullover tragen könnt. Und auch » die Weste mit klassischem Karomuster darf in Eurer Sammlung nicht fehlen. In Kombination mit blauen Hemden sichert sie Euch jederzeit einen stilsicheren Auftritt. Ebenfalls klassisch wird es, wenn Ihr Euch für » die elegante Weste mit Wollanteil entscheidet. Die zweifarbige Optik und der modische Schnitt machen sie zu einem vielseitigen Kombipartner für Büro- und Freizeitoutfits. » Die dunkelblaue Steppweste mit wärmender Wattierung ist hingegen der ideale Alltagsbegleiter und noch dazu ein zeitloser Alleskönner. Ein besonderer Hingucker ist außerdem » die Cordweste im warmen Beerenton. Das hochwertig verarbeitete Modell ergänzt sowohl legere Looks als auch Outfits für festliche Anlässe.

Habt Ihr Euch wiedererkannt, liebe Waage-Männer? Das nächste Sternzeichen, das wir uns genauer vornehmen, ist der Skorpion. Wir sind schon gespannt, wie das Wasser-Sternzeichen mit dem gefährlichen Stachel modetechnisch so unterwegs ist.

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste, der einen verfasst.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfeld *