Junger Mann in Lederjacke sitzt lässig vor einer Wand

Jacken & Westen für die Übergangszeit

23. Oktober 2017

Hurra, hurra, der Herbst ist da! Während die Bäume buntes Laub regnen lassen und die Kinder draußen in farbenfrohen Blättern spielen, steht Ihr vor dem Kleiderschrank und fragt Euch, zu welcher Jacke Ihr nun greifen sollt? Die Übergangszeit macht uns mit dem wechselnden Wetter die Wahl nicht unbedingt einfach. Doch zum Glück gibt es eine modische Auswahl, die für jedes Wetter das richtige Modell in petto hat. Ob bei strahlendem Sonnenschein, Regentropfen oder pfeifendem Wind – klassische Übergangsjacken, Westen und Varianten aus Leder werden zu Euren treuen Begleitern im Wetterpoker. Wir haben Euch eine Auswahl zusammengestellt, die die Highlights aus unseren Stepp-, Sweat- und Ledermodellen präsentiert.

Cool und warm – Übergangsjacken für Männer mit Stil

Besonders wärmend und weich kommen robuste Sweatjacken im Denim-Look daher, die nicht nur mit ihrem unschlagbar leichtem Tragegefühl überzeugen, sondern kombiniert über einem lässigen Karohemd männlichen Charme versprühen, ohne dabei zu gestylt zu wirken. Genauso gut eignen sich aber auch lockere Steppjacken, die vor allem durch ihr geringes Gewicht überzeugen. Die warme Wattierung hält Euch an kalten Tagen warm, während Reißverschlüsse in Kontrastfarben bunte Akzente setzten und für gute Laune an grauen Tagen sorgen.

Wer sich nicht zwischen den zwei Varianten entscheiden kann, nimmt einfach beide! Ein Mix aus Sweat- und Steppjacke von Babista Blue mit schmalerer Passform vereint die Vorteile der Materialien und Stoffe. Durch den angesagten Used-Look der Übergangsjacke bewährt sich der wärmende Begleiter als Allround-Talent, das zu fast jedem Outfit harmoniert.

Westen – der lässige Alleskönner für kalte Tage

Über dem Hemd getragen, wahlweise Ton in Ton oder farblich geschickt abgesetzt, hat die Weste eine schlankmachende Wirkung und sorgt bei Männern ganz automatisch für eine aufrechte, gerade Haltung – das wirkt sich auch positiv auf das gesamte Outfit aus. Egal wie weit die Temperaturen auch sinken mögen, Westen eignen sich für jedes Wetter. Besonders praktisch ist die große Vielfalt an Möglichkeiten: Ob locker über den Pullover geworfen oder wärmend über einer Übergangsjacke, Westen dürfen in Eurem Kleiderschrank nicht fehlen!

Fleece bedeutet Fusseln? Falsch! Unsere leichten und dünnen Fleecewesten sind besonders pflegeleicht und überzeugen mit kleinen, aber durchdachten Details wie praktischen Taschen oder hochwertigen Stickereien. Durch ihre Antipilling-Ausrüstung bleibt Ihr, egal ob beim Herbst-Spaziergang, Angelausflug oder gemütlichen Abend am Feuer, garantiert fusselfrei. Auch bei lässigen Steppwesten macht der Used-Look keinen Halt. Bei diesen Trendmodellen setzen wir, genauso wie bei unseren Steppwesten von Babista Blue in satten Farben, auf Akzente in Kontrastfarben. Zudem könnt Ihr Eure Kapuze sowie den Kragen ganz einfach abnehmen und so einen völlig neuen Look kreieren. Verbannt das langweilige Schwarz und macht Platz für Neues – es lohnt sich!

uebergangszeit-2017-westen-von-babista

Lederjacken – der klassische Dauerbrenner

Noch vor wenigen Jahrzehnten stand die Lederjacke für wilde Rebellion. Heute ist sie längst ein fester Bestandteil in der Welt der Herrenmode, doch ein Hauch von ursprünglicher Männlichkeit geht noch immer von ihr aus. Klassische Lederjacken mit elastischem Bund und Innentaschen in kräftigen Brauntönen sind unsere absoluten Dauerbrenner. Diese Variante geht immer, passt zu allem und durch die hochwertige Qualität bleiben Euch die rockigen Jacken auch lange erhalten.

Zeitlose Lederjacken im Biker-Look werden bei uns neu interpretiert und bestechen durch modische Erdtöne wie Oliv oder Beige. Die Steppung an der Schulterpartie rundet den lässigen Stil ab, während durch eine atmungsaktive Wattierung auch die wärmende Funktion nicht vernachlässigt wird. Eine cognacfarbene Lederweste aus Lammnappa mit teilelastischem Dehnbund ist an lauen Tagen eine schöne Alternative zur vollen Ledermontur – weniger Stoff, aber mindestens genauso lässig.

uebergangszeit-2017-lederjacken-und-lederweste-von-babista

Welche Jacken und Westen dürfen in der Übergangszeit in Eurem Kleiderschrank nicht fehlen? In unserem Shop entdeckt Ihr bestimmt noch weitere Favoriten, die Euch bis zum Winter begleiten können.

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste, der einen verfasst.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfeld *