Gewappnet für die Kälte mit dem modischen Camouflage-Look

13. Dezember 2018

Der Winter rückt immer näher und sendet bereits jetzt die ersten Vorboten. Um gut darauf vorbereitet zu sein und den kalten Temperaturen zu trotzen, stellen wir Euch ein Outfit vor, das trendaktuell und wintertauglich zugleich ist.  Der Winter muss nicht immer grau und trist und von rein zweckdienlicher Kleidung gesäumt sein – mit dem Camouflage-Outfit sorgt Ihr für einen aufregenden Look in der frostigen Jahreszeit. Der Hingucker? Der klassische Parka und der wärmende Pullover. Dazu überzeugen modische Jogpants mit einem Gürtel kombiniert, abgerundet von rustikalen Schnürstiefeletten, bilden sie den perfekten Winter-Look. Das glaubt Ihr uns nicht? Dann werden wir diese Meinung JETZT ändern!

Modisch durch den Winter: Unser stylisches Camouflage-Outfit lässt keine Wünsche offen

Ganz gleich, ob bei einem Spaziergang durch die Winterlandschaft oder bei einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt: Regen, Schnee und Wind können Euch überall überraschen. Seid deshalb für jede Witterung gewappnet – im besten Fall mit einem zeitlosen Parka. Dieser ist warm gefüttert und verfügt über eine Kapuze mit Fellimitat, welches jedoch auch im Handumdrehen abgenommen werden kann. Das Highlight des Parkas bildet das Innenfutter in Camouflage-Optik.  Mit dem Kordeldurchzug an der Taille könnt Ihr Eure Lenden und Nieren zusätzlich vor Kälte schützen. Der Klassiker unter den Jacken lässt sich ganz einfach zu jedem Outfit kombinieren.

Um den Look noch mehr in Szene zu setzen, empfiehlt sich ein passender Langarm-Pullover mit Camouflage-Muster, der Euch zusätzlich wärmt. Der Jacqurard-Strick im Baumwollmix spricht zudem für ein angenehmes Tragegefühl auf der Haut. Damit die kühle Luft nicht bis an Euren Rücken, Bauch oder Eure Arme reicht, verfügt der Pullover über einen Bundabschluss und Bündchen an den Ärmeln. Dies und die Farben Oliv und Grau sorgen nicht zuletzt für den sportlich-eleganten Stil.

Wer immer dachte, dass lässig und schick nicht zusammen funktioniert, hat wohl noch nicht die Jogpants entdeckt. Diese Hose in trendiger Jeans-Optik bildet das schlichte Pendant zum olivgrünen Parka und dem Pullover in Camouflage-Optik. Es ist nicht zu erkennen, dass es sich um die bequeme Sweat-Variante handelt, weshalb Ihr direkt von der Couch in die Schuhe und Jacke schlüpfen könnt, um draußen das Winterwunderland zu genießen. Die typischen Bündchen am Beinabschluss sorgen auch hier wieder dafür, Eure Beine vor ungewollten, eisigen Luftzügen zu bewahren.

Ein schöner Gürtel wertet jedes Outfit optisch noch einmal auf – so auch die Jogpants. Bei diesem könnt Ihr zwischen den Farben Dunkelbraun, Schwarz und Cognac wählen. Gut beraten seid Ihr aber, wenn Ihr den Gürtel passend zu den Schuhen wählt.

Natürlich darf im Winter das richtige Schuhwerk nicht fehlen, um Eure Füße vor Feuchtigkeit und Nässe zu schützen. Für den Camouflage-Look bieten sich robuste Schnürstiefeletten in dunklem Braun an, die mit Baumwolle und Softmaterial gefüttert sind. Es empfiehlt sich, die Lederschuhe vor dem ersten Tragen mit einem geeigneten Imprägnierspray zu bearbeiten.

Also wir sind uns sicher: Mit diesem stylischen Outfit werdet Ihr die kalten Wintermonate unbeschwert auskosten können. Der klassische Parka wärmt Euch zuverlässig jederzeit im Freien. Für einen gemütlichen Tag Zuhause eignen sich der Camouflage-Pullover und die Jogpants ideal. Die Schnürstiefeletten und der passende Gürtel verleihen dem Outfit ein wenig Eleganz, sodass Ihr für jede Gelegenheit ein modisches Outfit parat habt. Wie gefällt euch der moderne Camouflage-Look?

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste, der einen verfasst.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfeld *