Männliches Model im Casual Outfit mit hellblauer Jacke buntem Hemd und weißer Hose

Casual Outfit – modisch und lässig durch den Alltag

23. Februar 2016

Könnt Ihr Euch noch an » unsere letzte Outfit-Empfehlung erinnern? „Damals“ (im Dezember) war es noch besonders wichtig, warm verpackt zu sein – aber so langsam bewegen wir uns auf den Frühling zu. Das ist auch der Grund, warum wir Euch dieses Mal ein deutlich leichteres Outfit vorstellen, mit dem Ihr flexibel auf einen möglicherweise abwechslungsreichen Frühling vorbereitet seid – und dabei gleichzeitig von Kopf bis Fuß modisch gekleidet.

Collage aus einzelnen Artikeln mit Gesamtoufit

Hochmodern und strapazierfähig

Der Mittelpunkt des frühlingshaften Outfits ist eindeutig die hellblaue Jacke aus extra robustem Taslan-Gewebe. Sie ist nicht nur wasser- und windabweisend, sondern hat auch noch jede Menge praktische Taschen zu bieten: zwei Innentaschen (darunter eine Handytasche mit Klettverschluss), zwei seitliche Eingrifftaschen sowie zwei Brusttaschen mit verdecktem Reißverschluss. Durch den Retro-Style in Kombination mit modernen Ziernähten und einem verstellbaren Armabschluss habt Ihr ein geradezu zeitloses Kleidungsstück!

Unter der Jacke versteckt sich zunächst ein grüner Pullover, der durch die heller abgesetzten Ärmelabschlüsse und den Kragen eine zweifarbige Optik bietet. Modische Höhepunkte sind die Rippenstruktur auf der Schulter und die Kontrast-Stickerei auf dem linken Arm. Da der Pullover aus reiner Baumwolle besteht, können wir Euch einen hautsympathischen Tragekomfort versprechen. Zusätzlich wird er durch den V-Ausschnitt zu einem vielseitigen Kombinationspartner, was wir auch direkt mit dem nächsten Teil des Outfits beweisen werden.

Noch gut versteckt blitzt unter dem Pullover der Kragen eines mehrfarbigen Hemdes hervor. Die Farben Weiß, Grün und Blau passen natürlich ideal zum restlichen Outfit, sodass Ihr den Pullover an warmen Tagen auch weglassen oder locker über die Schultern hängen könnt. Überhaupt ist das Hemd mit trendigem Karomuster ein absoluter Hingucker, der Euch auch noch eine praktische Brusttasche bietet. Durch das Material aus reiner Baumwolle ist es zudem absolut bequem – und vor allem pflegeleicht.

Da das Outfit bis jetzt sehr farbenfroh ausfällt, haben wir uns für die Zusammenstellung mit einer weißen Hose entschieden. Dadurch ist der Gesamteindruck sehr locker und lässt jeden Gedanken an den Winter verschwinden. Die Hose mit Komfortbund hat neben den vorderen Taschen auch eine Münztasche und zwei aufgesetzte Gesäßtaschen, darüber hinaus ist sie durch die Nano-Plus-Ausrüstung schmutz- und feuchtigkeitsabweisend. Kurz gesagt: Ihr werdet Euch darin so wohlfühlen, dass Ihr direkt auch die Varianten in Rot, Messing und Beige im Schrank haben wollt.

Wir hoffen natürlich auf einen warmen und sonnigen Frühling – dennoch wollen wir Euch bei diesem Outfit nicht ohne Schuhe in die Welt schicken. Unsere Empfehlung: ein leichter Schnürschuh von Jomos, der sich in seiner beige-weißen Farbkombination nur dezent von der Hose abhebt. Die atmungsaktive Fußbekleidung aus weichem Nappa- und Veloursleder trägt sich sehr angenehm und ist somit auch für längere Spaziergänge oder Einkaufstouren geeignet – lasst Euch also ganz entspannt tragen, wohin der Weg Euch führt.

Ein bequemer, modischer Mix aus bunten Oberteilen und einer hellen Hose mit dazu passenden Schuhen – wie gefällt Euch unser aktuelles Outfit?

Unsere Empfehlungen

Ähnliche Beiträge
Keine Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste, der einen verfasst.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfeld *